- reset +
Notruf 122
HOME

BRANDMELDEALARM KUNSTSTOFFWERK

Am 24. Juli 2016 um 15:28 Uhr wurde die Feuerwehr Irndorf zur Unterstützung der Feuerwehr Kremsmünster zu einem Brandmeldealarm im Kunststoffwerk Kremsmünster alarmiert. Die FF Irndorf rückte mit Pumpe Irndorf zur Einsatzstelle aus. Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter und einen Atemschutztrupp konnte kein Brand festgestellt werden und die Feuerwehren konnten wieder einrücken.

Weiterlesen: BRANDMELDEALARM KUNSTSTOFFWERK

SCHWERES UNWETTER ÜBER KREMSMÜNSTER

Am 23. Juli 2016 um 22.24 Uhr wurde die Feuerwehr Irndorf nach einem schweren Unwetter  zu mehreren Einsätzen alarmiert. Durch den starken Regen standen mehrere Keller unter Wasser, welche mit dem Nasssauger trocken gelegt wurden, auch ein in Bau befindlicher Pool schwamm durch die Wassermassen auf.

Weiterlesen: SCHWERES UNWETTER ÜBER KREMSMÜNSTER

FERIENPASSAKTION 2016

Am 16. Juli 2016 fand wieder die alljährliche Ferienpassaktion bei der Feuerwehr Irndorf statt. Es nahmen 26 Kinder aus Kremsmünster im Alter von sieben bis 13 Jahren teil. Aufgrund des unbeständigen Wetters wurde heuer auf das Schaumbad am Schacherparkplatz verzichtet und ein großer Stationenbetrieb bei der Feuerwehr veranstaltet. Bei sechs Stationen aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens wurde das Wissen und Geschick der Kinder gefordert.

Weiterlesen: FERIENPASSAKTION 2016

UBERFLUTUNSEINSÄTZE NACH UNWETTER

Am 12. Juli wurde die Feuerwehr Irndorf nach einem schweren Gewitter zu mehreren Einsätzen alarmiert. Bei starken Regenfällen von bis zu 27 Liter pro Quadratmeter, waren einige Kanäle den Wassermassen nicht mehr gewachsen und es kam zum Rückstau in die Sanitärbereiche im Keller zweier benachbarter Häuser.

Weiterlesen: UBERFLUTUNSEINSÄTZE NACH UNWETTER

BRANDÜBUNG IN VOLKSCHULE KIRCHBERG

Am Mittwoch den 15. Juni, veranstaltete die Feuerwehr Irndorf mit den Kindern der VS Kirchberg eine Übung im Schulgebäude.

Weiterlesen: BRANDÜBUNG IN VOLKSCHULE KIRCHBERG