- reset +
Notruf 122
HOME

GÜLLEFASS IN ABSCHÜSSIGEN GELÄNDE UMGESTÜRZT

Am 27. September 2018, um 19:19 Uhr, wurde die Feuerwehr Irndorf zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, stellte sich die Lage folgend dar, ein Traktorgespann mit Güllefass ist in einer abschüssigen Wiese ins Rutschen gekommen und das Vakuumfass über die Ackerfurche umgekippt.

Weiterlesen: GÜLLEFASS IN ABSCHÜSSIGEN GELÄNDE UMGESTÜRZT

AUFRÄUMARBEITEN NACH STURM FABIENNE

Am 24. September, um 7:14 Uhr, wurde die Feuerwehr Irndorf zu einem Sturmschaden alarmiert. Im Ortsteil Mairdorf blockierte ein massiver Ast einer Weide die Gemeindestraße. Nach der Lageerkundung wurde die Feuerwehr Kremsmünster mit dem LAST nachgefordert

Weiterlesen: AUFRÄUMARBEITEN NACH STURM FABIENNE

ERFOLGREICHE TEILNAHME AM AIRPORT NIGHT RUN

Am Freitag dem 31. August 2018 nahmen drei Kameraden der Feuerwehr Irndorf am Airport Night Run am Flughafen Linz-Hörsching teil. Bei dieser Veranstaltung waren für die Läufer jeweils 5 Kilometer am Rollfeld des Flughafens zu absolvieren.

Weiterlesen: ERFOLGREICHE TEILNAHME AM AIRPORT NIGHT RUN

BAGGERBRAND ALBERT BRUCKMAIR STRASSE

Heute Vormittag gegen kurz vor halb 10, wurden die Feuerwehren Irndorf und Kremsmünster zu einem „Brand KFZ“ in die Albert-Bruckmair-Straße alarmiert.

Weiterlesen: BAGGERBRAND ALBERT BRUCKMAIR STRASSE

FERIENPASSAKTION 2018

Am 28. Juli 2018 fand bei der Feuerwehr Irndorf wieder die alljährliche Ferienpassaktion statt, bei der heuer 22 Kinder aus Kremsmünster teilnahmen.

Weiterlesen: FERIENPASSAKTION 2018

HOCHZEIT VON ELISABETH UND WOLFGANG

Am 21. Juli 2018 fand bei der Feuerwehr Irndorf eine nicht alltägliche Hochzeit statt. Unser Zugskommandant Wolfgang Glinsner heiratete seine Frau Elisabeth. Das Besondere daran, es waren noch zwei weitere Feuerwehren bei der Hochzeit eingeladen,

Weiterlesen: HOCHZEIT VON ELISABETH UND WOLFGANG

KATZE IN NUSSBACH VON BAUM GERETTET

Am 9. Juni 2018 wurden die Höhenretter der Feuerwehr Irndorf erneut zu einem Einsatz nach Nussbach alarmiert. Eine besorgte Katzenbesitzerin verständigte die Feuerwehr, da ihr geliebter Stubentiger seit Mittwoch in ca. 15 Meter Höhe auf einem Baum fest saß.

Weiterlesen: KATZE IN NUSSBACH VON BAUM GERETTET

UNTERSTÜTZUNG EINER MENSCHENRETTUNG AUS SILO IN VORCHDORF

Nur wenige Stunden nach der Räumungsübung auf der Hirschkogelbahn in Hinterstoder wurden die Höhenretter der Feuerwehr Irndorf am 8. Juni 2018, um 20:06 Uhr, zur Unterstützung der Feuerwehr Lederau zu einer Menschenrettung nach Vorchdorf alarmiert.

Weiterlesen: UNTERSTÜTZUNG EINER MENSCHENRETTUNG AUS SILO IN VORCHDORF

RÄUMUNGSÜBUNG HIRSCHKOGELBAHN

Am 8. Juni 2018 waren die Höhenretter der Feuerwehr Irndorf bei den Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen eingeladen, an einer Räumungsübung der Hirschkogelbahn teilzunehmen.

Weiterlesen: RÄUMUNGSÜBUNG HIRSCHKOGELBAHN

UNBEKANNTER ZÜNDETE MÜLL IM SCHACHERWALD AN

Am 4. Juni 2018 wurde die Feuerwehr Irndorf um 7:52 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Ein unbekannter Täter hatte im Schacherwald auf der Ratzenberger Gemeindestraße Haushaltsmüll abgeladen und angezündet.

Weiterlesen: UNBEKANNTER ZÜNDETE MÜLL IM SCHACHERWALD AN

Unterkategorien