- reset +
Notruf 122
HOME

PERSONENRETTUNG IN MICHELDORF


Am 18. Mai um 18:54 Uhr wurden die Höhenretter der Feuerwehr Irndorf von der Landeswarnzentrale zu einer Personenrettung nach Micheldorf alarmiert. Laut der alarmierenden Person kam ein Paragleiter beim Start in Schwierigkeiten und ist dann abgestürzt.

Die ebenfalls alarmierten Feuerwehren Micheldorf und Altpernstein konnten den verletzten Paragleiter rasch finden und der Rettung übergeben, auch der Schirm konnte schnell geborgen werden. Somit war für die sich noch auf der Anfahrt befindenden Höhenretter kein Einsatz mehr erforderlich und sie konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Foto: Laumat.at