- reset +
Notruf 122
HOME

LKW BERGUNG VOR FF HAUS


Am Mittwoch, den 06. Dezember, wurde die FF Irndorf am Abend gegen 18:45 Uhr, vom Landesfeuerwehrkommando zu einer LKW Bergung alarmiert. Beim Eintreffen im Feuerwehrhaus war jedoch schnell ersichtlich um was es sich handelt.

Wieder einmal hat ein LKW Fahrer versucht,  vor dem Feuerwehrhaus in der Bewerbswiese, sein Fahrzeug zu wenden und ist dabei in dem feuchten Boden stecken geblieben. Von Seiten der FF Irndorf wurde der LKW mithilfe der Seilwinde des RLF Irndorf aus der Wiese, zurück auf die Straße gezogen. Dies war schnell erledigt und der LKW konnte seine Fahrt unbeschädigt fortsetzen.

 

l_2017_12_07_1.jpgl_2017_12_07_2.jpg