- reset +
Notruf 122
HOME

KLEINBUS VON STRASSE ABGEKOMMEN


Heute Vormittag, um ca. 10:15 Uhr wurde die Feuerwehr Irndorf zu einem Verkehrsunfall auf der Sipbachzeller Landesstraße alarmiert. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr einen Kleinbus, auf der Seite liegend, neben der Straße vor.

 

Das Fahrzeug wurde mit Hilfe eines Greifzug gesichert und mit der Seilwinde des RLF Irndorf aus dem Straßengraben gezogen. Für die Dauer der Bergung war die Straße komplett gesperrt. Das Auto wurde anschließend auf einem nahe gelegenen Parkplatz abgestellt. Danach ist der Unfallort von Betriebsmitteln und etwaigen Teilen gereinigt und gesäubert worden.

Nach ca. 1 1/2h war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft konnte wieder hergestellt werden.

 

 

 

Einsatzleiter: LM Christian Glinsner

Fahrzeuge : RLF-A Irndorf, KLF-A Irndorf, LAST Irndorf

Mannschaftsstärke: 11 Mann

 

a_2018_01_23_1.jpga_2018_01_23_2.jpga_2018_01_23_3.jpga_2018_01_23_5.jpg