- reset +
Notruf 122
HOME

RÜCKEWAGEN IN SCHWER ZUGÄNGLICHEN GELÄNDE UMGESTÜRZT


Am 01.03.18 wurde die Feuerwehr Irndorf um 13.45 Uhr zu Bergearbeiten in die Ortschaft Dirnberg gerufen. Aus bisher unbekannten Gründen ist ein Rückewagen im schwer zugänglichen Gelände umgestürzt.

 

Seitens der Feuerwehr wurde das Arbeitsgerät mithilfe Seilwinde, Greifzug und Hebekissen wieder unbeschädigt auf die Räder gestellt. Bei minus acht Grad unter Null waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr Irndorf über zwei Stunden im Einsatz.

 

Einsatzleiter: HBI Reini Wimmer

Fahrzeuge : RLF-A Irndorf, KLF-A Irndorf, LAST Irndorf

Mannschaftsstärke: 18 Mann

 

c_2018_03_01_1.jpgc_2018_03_01_2.jpgc_2018_03_01_3.jpgc_2018_03_01_4.jpgc_2018_03_01_5.jpgc_2018_03_01_6.jpgc_2018_03_01_7.jpgc_2018_03_01_8.jpg