- reset +
Notruf 122
HOME

BRANDÜBUNG IN VOLKSCHULE KIRCHBERG


Am Mittwoch den 15. Juni, veranstaltete die Feuerwehr Irndorf mit den Kindern der VS Kirchberg eine Übung im Schulgebäude.

Inhalt der Übung war es einen Brand im Stiegen Haus zu löschen und die Schüler sicher aus dem Gebäude zu holen. Die Klassen im Erdgeschoß wurden über die Fenster evakuiert und die Schüler im ersten Stock mit Hilfe von Steck- bzw. Schiebeleitern. Die Kinder waren natürlich mit voller Energie dabei und hatten jede Menge Spaß am Geschehen. Vielleicht konnten wir ja durch die Übung den einen oder anderen für die Feuerwehr begeistern und das Feuerwehrwesen der Jugend etwas schmackhaft machen.